User Menu

Sie sind nicht eingeloggt.

Bookmark uns

AddThis Social Bookmark Button

Gästebuch

Eintrag hinzufügenEintrag hinzufügen:
Sehr gerne kannst Du uns eine Nachricht im Gästenuch hinterlassen ...


Hans Schatz     19 April 2013 21:41 | Bad Kissingen
Hallo, ich bin neu hier und finde die Seite super. Hoffentlich finde ich hier eine gleichgesinnte für Austausch und gemeinsame Aktivitäten.
ISABELLE melde dich bei mir, es gibt jemanden in deiner Nähe. Wünsche allen ein schönen und heißen Sommer.
DOREEN63 :roll

Michael Kleider     18 April 2013 20:24 | Rottendorf / Würzburg
Hi, ich bin die Isabelle, bin seit heute neu dabei. Ich würde mich sehr freuen wen ich kontakt zu gleichgesinnten aufhehmen könnte. Ich bin sooo einsam und aleine, hier in Würzburg. Ich möchte auch mal Mädels kennen lernen, giebts den in meiner gegend andere Mädels ??? Ich freu mich auf alle kontakte. Lg. ISABELLE :)

Tilo Däbler     23 Dezember 2012 15:48 | Scharfenberg bei Meißen
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Hallo ich bin Jessica bin neu hier und möchte gern kontack aufnehmen.
Ich wünsche allen ein schönes Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr :)

gereon bollinger     12 Oktober 2012 07:38 | strüth/ts
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
null
hallo, das ist ne echt nette seite, , bravo

Jenny     30 September 2012 17:13 | Bonn
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Hallo Girls,
bin neu hier. Gibt es ein Cafe oder Kneipe in Köln oder Bonn, wo Transen rumhängen? Oder hat jemand Lust, so was zu organisieren?
Freue mich auf eure Infos.

Liebe Grüße,

Jenny

Anastasia     25 September 2012 21:33 |
Auf jeden Fall ein interessantes Projekt, verstehe nur nicht, warum man das Forum nicht darauf beschränkt, dass man sich mental als Frau fühlt; da ich eher keine Frauenkleider trage und die Sicherheitsvorkehrungen mir zu heftig sind, habe ich mich dann nicht angemeldet.

Sabine     26 August 2012 12:45 |
Huhu Ihrse da...

Endlich hab ich ein Forum gefunden, was ich suchte. Mein Freund ist Transvestit und ich suche Frauen, die in der selben Situation stehen.
und die hab ich hier gefunden..

Ich freu mich hier zu sein..

Liebe Grüsse Biene

Dirk Wilinski     24 August 2012 00:05 |
Also ich bin froh das es Euch alle hier gibt! :roll

Anette201257     03 Juni 2012 08:47 | Süddeutschland
ich freue mich sehr ein richtig gutes Forum in en femme hier gefunden zu haben. Ich freue mich auf die ersten netten Kontakte ;)

Natasha     10 März 2012 15:15 | München
Freue mich über die Site. Scheint gut zu mir zu passen, auch wenn ich eigentlich immer feminin rumlaufe und lebe. - Ich wünsche dem Projekt allen Erfolg der Welt & kompliment an die tolle und kompetent gemachte Gestaltung.


Gruß, Tasha :)

Thomas Tremmel     19 Februar 2012 21:58 |
Endlich mal eine sex-freie Seite, die mit viel Liebe und Engagament aufgebaut wurde und mit Ernst betrieben wird!
Ich wünsche Euch weiterhin viel Geschick dabei!
Hugs and kisses, Susan

Pamela     05 Januar 2012 18:43 |
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Hey Renee, ich drücke dir für dein outing alle daumen,
und wünsch dir glück,
das du es schaffst.

ist gar nicht so einfach, was zu sagen.

lg und bussi

Pamela Peters

Pamela     02 Januar 2012 21:02 | Hannover
Habe mich vor meiner Mutter, meiner Schwester und meinem Schwager geoutet. :) Darüber bin ich sehr glücklich

Renee     01 Januar 2012 16:56 |
hoffe,dass ich es schaffe mich dieses jahr zu outen. wer hilft mir dabei

margit.klafft     23 Dezember 2011 12:23 |
Hallo Ihr Lieben,
ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest , einen guten Start ins Jahr 2012,welches für Euch Alle positiv sein sollte..
schönes Foto ausgewählt liebe Tammy

glg.Margit

Claudia     14 Dezember 2011 00:15 |
Ich muß schon sagen, ein sehr schönes Bild auf der Startseite. Sich so zu zeigen dazu gehört Mut und Selbstbewusstsein.
Ich fühle mich schon seit meiner Kindheit erst als Mädchen dann als Frau, aber ich hatte nie den Mut aufgebracht es zu sagen und zu zeigen, obwohl ich manchmal das Gefühl habe das die Umwelt es schon weiß, was ich in mir trage.
Ich habe Angst mich zu outen, obwohl ich immer an meinen Psychologie Prof. denken muß, er sagte immer " Eine Harmonie des Geistes kann nur entstehen wenn man das sieht, hört oder fühlt was in einem ist".
Ich führe diese Harmonie nur in meinen vier Wänden aus, und jedes mal wenn ich mich im Spiegel betrachte sage ich mir " Das ist dein wahres ICH warum darf ich nicht der Umwelt zeigen ohne Lacher zu ernten. Warum dürfen Frauen in Männerkleidern umhergehen ohne das sie ausgelacht werden.
Jetzt ist genug des Jammerans . Ich wollte dir/euch noch sagen das das eine sehr gute Seite ist, ohne Schmuddelzeugs. Ich bin froh euch gefunden zu haben.

Gruß Claudia.

roswitha     30 November 2011 16:52 | wien
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Liebes Team von Projekt-en-femme.
Jetzt habe ich die Krücken welche mich äusserlich zu Roswitha machen und ich weis schon jetzt, es wird mich nicht glücklich machen.
Wenn ich es anlege wird es sein wie wenn einer der das Bein verloren hat seine Prothese anlegt.
Ich habe hier in Wien keinen Kontakt zu Transgendern und ich kenne keine Einrichtung wohin ich mich wenden könnte.
Bei sehr engen Freunden habe ich mich bereits geoutet, jedoch hat mich noch niemand als "Frau" gesehen. ja, ich bin allein damit und lebe es so gut ich es kann in meinen vier Wänden.
Der Wunsch, oder vielmehr das Verlangen, besteht seit meiner Kindheit.
Sie kennen die Geschichte die von Angst begleitet ist.
Ich habe diesen Drang verworfen, bin wieder zurückgekehrt, habe ihn wieder verworfen u.s.w..
Dann habe ich den Fetisch entdeckt, also den Gummi, welcher den Körper einschliesst und ich habe mich hinter einer Maske versteckt. Das Gummi hat meinen Körper wohl proportioniert, sie wissen schon, mit luftballons und ich war bis zur unkenntlichkeit darin eingeschlossen. Ich fand meinen Körper geil, so schön glänzend und glatt und das hat mich immer sehr erregt.
Heute weis ich daß der Mann in mir nach diesem Fetisch verlangt, damit ich mich selber lieben kann und ich weis, als "Frau" kann ich auf diesen Fetischfummel sehr gut verzichten. Ich hasse diesen Mann und ich hasse mein Geschlecht. Ich will es nicht sehen und nicht berühren.Ich weis was damit angestellt werden kann.
Ich habe auch Kinder gezeugt, jedoch nie geheiratet und ich habe mich von meiner Partnerin getrennt.
Tatsache ist, ich habe ein Erstgespräch mit einer Psychologin geführt, erst vor wenigen Tagen. das hat noch keine Konsequenz, das nächste Gespräch folgt in den nächsten Tagen.
Ich will eine OP, ich will mich auch nackt lieben können.
Ich werde meine jetzige Freundin verlieren, ich werde viel verlieren, aber ich werde siegen über mich.
Ich betrachte die Post von heute als Startpaket und ich werde sie natürlich nützen.
Danke, es ist schön das es euch gibt, nur gibt es euch leider in D. und nicht in Wien.

Philip     11 Oktober 2011 01:06 |
Endlich ist man mal unter leuten die einen verstehen :)

ute goedtler     26 September 2011 12:03 |
ute 64 habe keine ahnung, was auf mich zukommt suche nette sie .welchemich unterstützen kann frau zu sein ,vielleicht auch mehr

Fiona     22 Juni 2011 23:38 | AUGSBURG
Hai Tamara und liebe interessierte Transgender und Partnerinnen.
Bereits vor einigen Jahren fand ich diese WebSite und sie gefällt mir sehr gut. Gelungen ist der Aufbau und die Art der Vermittlung von Informationen.
Ich weiss nun nicht ganz ob ich hier zu Project "en femme" passe. Die Medizyner sprachen von erst von Einbildungen, dann TV, dann TS. Und nun bin ich seit 5 Monaten wissend dass ich seit 56,5 Jahren ein intersexueller Mensch bin. Die Lebensläufe sind wohl ähnlich gestrickt und haben nachvollziehbare biologische Ursachen.Ziel ist in allen Fällen wohl die Sicherung der Lebensqualität und der Schutz durch die Menschenrechte.
Über das Kontaktformular habe ich mit Tamare Kontakt aufgenommen.
Liebe Grüsse Fiona

Tanja-Pascale     15 Juni 2011 13:37 | Kärnten/Österreich
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Nicht nur eine schöne Seite, sondern auch ein tolles Projekt! Für mich ein Grund, diese Seite öfter zu besuchen.
Ganz liebe Grüße - Tanja

Cynthia Amelya Maurin     18 Mai 2011 22:49 |
Hallo Ihr Lieben, freue mich das ich endlich eine Seite gefunde habe, die auf die Bedürfnisse der "unauffälligen Transsexuellen" eingehen möchte. Besonders gut gefällt mir, das man hier vor Sex und Fetisch geschützt ist. Freue mich auf interessante Gespräche und Begegnungen.
viele nette Grüße Cynthia Amelya

Anja     05 Mai 2011 20:58 | Berin
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Huhu, ich Grüße mal unsere Partnerseite! *schön das Euch gibt!!!

liebe Grüße Anja aus dem IBI

http://www.tg-community.de/html/index.php

Stefanie     25 April 2011 10:48 |
Danke euch für diese wundervolle Seite!

Frohe Ostern!!!

Almuth Weber     16 April 2011 00:26 |
Hallo Ihr lieben, freue mich auch als "nur gute Freundin" mir endlich mehr Informationen holen zu können. Einiges habe ich mit sehr viel Interesse im Ferrnsehen gesehen, schon bevor ich wusste das er Trassexuell ist. Macht weiter so!
Gruß Almuth


265
Einträge im Gästebuch
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits