User Menu

Sie sind nicht eingeloggt.

Bookmark uns

AddThis Social Bookmark Button
28.06.2008 --- 4. "en femme" Kaffee-Klatsch PDF Drucken
Geschrieben von: Tamara   
Montag, den 03. November 2008 um 23:02 Uhr

Hallo zusammen,

der gestrige zu uns nach Hause verlegte 4. Kaffee-Klatsch wurde sehr schnell zu einem gemütlichen Garten-Grillabend, nachdem wir noch vorsorglich am Nachmittag zum Kaffeetrinken im Wohnzimmer gesessen hatten. Der Himmel schien sich einfach nicht entscheiden zu wollen, ob es nun regnen und die Sonne scheinen sollte. Am Ende blieb es zum Glück trocken und wir saßen noch lange auf der Terrasse und trotzten der immer mehr herauskriechenden Kälte. Am Ende ging uns sogar ein Kerzenlicht in der Dunkelheit auf...  

Der Nachmittag / Abend mal wieder nur so dahin gerast ist. Kaum waren alle da, war der Kaffee-Klatsch auch quasi schon wieder vorbei. Ich habe es sehr genossen, insbesondere Annette und Lara besser kennen gelernt zu haben. Eine große Freunde war es, Claudia und Jennifer wiederzusehen und festzustellen, dass beide sehr zufrieden und entspannt wirkten. Jennifer strahlte, als sie erzählte, dass Claudia mit ihr zusammen einkaufen gewesen war und sie die Bluse und den Rock ausgesucht hatte, die Jennifer trug. Katharina, die Arme, hatte mal wieder das Pech, dass sie am Bahnhof auf ihren Fahrdienst warten musste, weil Sonya und ich die Zeit verpasst hatten, sie abzuholen. Sie ist uns in den Vorbereitungen einfach untergegangen. Zum Glück fiel es mir wenige Minuten später auf und Sonya sauste los, um sie am Bahnhof einzusammeln. (Sorry, Katharina!) Sehr gefreut habe ich mich auch darüber, Melina mal wiederzusehen.

Wir waren dieses Mal nur eine kleine, dafür aber mal wieder sehr kommunikative Gruppe und da wir uns auf Anhieb alle gut verstanden, ist vermutlich jede von uns mit dem Gefühl nach Hause zurückgekehrt, neue Freundinnen kennen gelernt zu haben.

Danke für den schönen Abend!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Juli 2010 um 22:09 Uhr
 
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits